Bei uns stehen Sicherheit und Komfort an 1. Stelle!

Unsere Luxusbusse bieten Erholung und Entspannung von Anfang an. Klimaanlage, Waschraum/WC, Bordküche, Kühlbox und bequeme Schlafsessel mit großem Sitzabstand garantieren Ihnen Wohlbefinden. Unser geschultes Fahrpersonal verfügt über langjährige Erfahrung im Busreiseverkehr und wird auch Sie als persönlichen Kunden des Reisedienst Elsetal zufrieden stellen!

Modernste Technik mit sparsamen und umweltfreundlichen Motoren, elektrische und hydraulische mehrere voneinander unabhängige Bremsanlagen, elektronisch geregeltes Antiblockiersystem und eine Vielzahl an Sicherheitseinrichtungen wie z.B. Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzer und Abstandsradar sowie ein elektronisch gesteuertes Fahrwerk mit Spurassistent machen den Reisebus zu einem der sichersten Verkehrsmittel.

Die komfortabelere Art des Reisens: Klimaanlage, Waschraum/WC, Bordküche und bequeme Sitze – alles für Ihr Wohlbefinden!

In unseren Luxusbussen können Sie Ihren Urlaub von der ersten Minute an genießen. Ihr Gepäck wird vom Fahrer im unteren Teil des Busses untergebracht.

Die bequemen Reisesitze befinden sich im vollklimatisierten Oberdeck. Durch die höhere Anordnung der Sitze haben Sie eine herrliche Aussicht auf alle Sehenswürdigkeiten. Auf teilweise bis achtspurigen Straßen in südeuropäischen Städten, wie Rom, Neapel, Paris oder Barcelona werden Sie bei der Stadtrundfahrt nicht durch parallel fahrende Pkw in Ihrer Sicht behindert, sondern können durch die großen Panoramascheiben alles ansehen, fotografieren oder filmen.

Damit das Reisevergnügen auch in südlichen Gefilden uneingeschränkt bleibt, sind unsere Fahrzeuge mit speziellen Klimaanlagen ausgerüstet, die gekühlte Frischluft gleichmäßig im Fahrgastraum verteilen.

Die Sitze lassen sich seitlich und rückwärts verstellen, so das Sie Ihre persönliche Einstellung vornehmen können. Vor jedem Platz befindet sich ein ausklappbarer kleiner Tisch, auf dem Sie eine Tasse Kaffee oder einen Imbiss von unserer Bordküche abstellen können.

Wenn’s um die Sicherheit geht werden keine Kompromisse gemacht!
Alle unsere 30 Reisebusfahrer erhielten das Sicherheitszertifikat der Neoplan Akademie.

Während des 2-tägigen Seminars erhielten unsere Reiseprofis die Gelegenheit, ihre durch verschiedene Schulungen und jahrelanger Praxiserfahrung erworbenen Kenntnisse aufzufrischen. Neben der umfangreichen Theorie, die sich unter anderem mit den modernen Fahrzeug-Sicherheitseinrichtungen, wie z.B. Abstands- und Spurhalteelektronik, Antiblockiersystem ABS und ASR befasste, bestand vor allem die Möglichkeit, auf einer abgesperrten Teststrecke mit verschiedenen Reisebussen das Fahrverhalten in Ausnahmesituationen zu üben, wie z.B. Ausweichmanöver bei plötzlich auftauchenden Hindernissen und Vollbremsung auf unterschiedlichem Fahrbahnbelag. Da alle Elsetaler-Busfahrer sich durch eine defensive Fahrweise auszeichnen, ist es ein enormes Plus an Sicherheit, auf Ausnahmesituationen vorbereitet zu sein und die Reaktionen ausreichend trainiert zu haben.